Die Autorin

 

MMag. Ingrid Pirker-Binder

MMag. Ingrid Pirker-Binder arbeitet als Psychotherapeutin, Wirtschaftstrainerin und Unternehmensberaterin in Wien und im Burgenland. Ihre Schwerpunkte sind Stress- und Schmerzmanagement, Burnout-Prävention und Gesundheitsmanagement. Sie entwickelt biofeedbackunterstützte Therapieprogramme für Kinder und Erwachsene. Neben ihrer Arbeit mit Erwachsenen hat sie sich auf Therapie und Training von Kindern mit Schulproblemen spezialisiert, mit Schwerpunkt Lernschschwierigkeiten, ADS, ADHS, Stress- und Schmerzmanagement und Prüfungsangst.


In den Jahren 2000 - 2003 entwickelte sie mit ihrer Kollegin ein Schulprogramm für Kinder und Lehrerinnen, mit dem Namen asti - biofeedbackunterstütztes Stress- und Konfliktmanagement in der Schule. Das Pilotprogramm in der 3. Klasse VS der pädagogischen Akademie in Salzburg, das sie mit ihrer Kollegin Frau Christine Lang durchführte, fand so großen Anklang, dass die nächsten 2 Jahre die jeweils ersten Klassen davon profitieren durften.

Frau MMag. Ingrid Pirker-Binder hat das Programm international auf Biofeedbackkongressen vorgestellt und bietet Weiterbildungsprogramme zum Thema an.